03255

Farne, Phlebodium Blue Star

9.95

Blaufarn oder Metallfarn zum auffrischen ihren Raum reinigt auch die Luft.
Pflgeleicht und eine beliebte Gründekoration.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 03255 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Im wahrsten Sinne des Wortes ein Stern: der stahlblaue Farne, Phlebodium „Blue Star“! Dieser Blaufarn oder Metallfarn frischt nicht nur Ihren Innenbereich durch seine prächtige Farbe und besondere Form auf, sondern reinigt auch die Luft. Die vielseitige Pflanze ist pflegeleicht und darum eine beliebte Gründekoration, in der Wohnung wie auch im Büro.
Der Phlebodium, der zur Familie der Polypodiaceae gehört, stammt ursprünglich aus Südamerika und Florida. Dort wächst der Farn wie auch die Tilandsien in tropischen und subtropischen Gebieten in Baumspitzen, Nebelwäldern und Sümpfen. Der epiphytische Farn ist mit seinem dicht behaarten Wurzelstock eine bärenstarke Pflanze, die sowohl an warmen wie auch kühleren Stellen stehen kann.
Phlebodium „Blue Star“ ist ein äußerst dekorativer Farn mit tief blaugrünen gekräuselten Blättern, der in einer modernen Schale oder im Topf gut zur Geltung kommt. Die Blätter sind außerdem sehr geeignet als Gründekoration zwischen Schnittblumen.
Im Gegensatz zu anderen Farnarten ist der Phlebodium „Blue Star“ nicht laubabwerfend. Die Pflanze ist nicht nur dekorativ. Sie hat auch funktionelle Eigenschaften. Über die fingerförmigen Blätter filtert der Phlebodium schädliche Stoffe aus der Luft. Sie werden in den Wurzeln und im Wurzelstock gespeichert, wo sie anschließend abgebaut werden.

Farne Phlebodium „Blue Star“ nicht in die grelle Sonne stellen, sondern an einen halbschattigen Platz im Wohn- oder Badezimmer.

Kälte und Zugluft sind zu vermeiden. Die Blätter des Phlebodium vertragen keine Kälte und Temperaturschwankungen.
Die ideale Zimmertemperatur und zugleich Wachstumstemperatur liegt zwischen 18°C und 22°C. Sorgen Sie dafür, dass die Temperatur im Winter nie unter 15°C liegt.

Gießen Sie den Phlebodium „Blue Star“ einmal wöchentlich oder tauchen Sie den Wurzelballen in Wasser ein. Besprühen oder begießen Sie den Farn mit lauwarmem Wasser, weil die Blätter sonst braun werden. Gießen sie an die Seiten der Pflanze, nie ins Herz der Pflanze. Dort wachsen nämlich die neuen Blätter. Lassen Sie die Pflanze gut abtropfen, bevor sie wieder in den Topf gestellt wird. Damit wird vermieden, dass die Wurzeln durch überschüssige Feuchtigkeit faulen.

Das könnte dir auch gefallen…

blockimg1

BESTELLEN UND ERNTE

Heute bestellt, morgen im Haus? Nicht bei uns, unsere Produkte werden erst nach Ihrer Bestellung geerntet.

blockimg2

FRISCH GELIEFERT

Dann versenden wir unsere Produkte
direkt von der Gärtnerei,
an Sie!

blockimg3

100% FRISCH

Dadurch können wir als einzige 100% Frische garantieren. Und das finden wir am allerwichtigsten!

blockimg4

STOLZ DES GÄRTNERS

Wir bieten unseren +- 600 Gärtnern gern einen ehrlichen Preis. Dafür suchen sie für Sie die allerbesten Blumen und Pflanzen aus.

Haben Sie Fragen über unsere Produkte? Wir beantworten sie gern:

E-mail: service@certi.de
Telefon: 0031-416 69 25 20

Jedem Werktag zwischen
09.00-17.00 Uhr

Folgen Sie uns:

Möchten Sie über unsere Produkte auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

© Alle Rechte vorbehalten CERTI CARE B.V.