01687

Freesien, Freesia Blue Bayou

10.95

Aktuelle Grösse
Breite:
25 cm
Höhe:
60 cm
  • Freesien stehen für Zärtlichkeit und bedingungslose Liebe. Wer sie verschenkt, macht seinem Gegenüber ein romantisches Kompliment: „Ich finde dich einfach toll“ oder „ich schätze dich sehr“.

    Auswahl zurücksetzen
    Artikelnummer: 01687 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

    Beschreibung

    Die Freesie Blue Bayou ist eine sehr graziöse und farbenprächtige Blume, die vor allem durch ihren herrlichen Duft und die besondere Form verzaubert. Zudem sorgen Freesien für eine liebevolle Atmosphäre im Haus, in der Küche und im Wohnzimmer auf dem Tisch: Dieser Blickfang verleiht jedem Strauß das gewisse Extra!
    Die Freesie ist ein südafrikanisches Knollengewächs. Im Herkunftsland wird die Freesie auch ‚Kap-Lilie der Täler‘ genannt. Die Blüten der wildwachsenden Arten sind gelb, rosafarben oder violett, während die Farbpallette der Zuchtformen auf alle möglichen Farben, einschließlich weiß ausgedehnt wurde. Freesien versprühen einen herrlichen, zarten Duft, der uns in die Vergangenheit zurückbringt und Erinnerungen wachruft. Altmodisch ist die Blume jedoch keineswegs zu nennen Eher ‚Vintage‘. Die nostalgische Blume hat nämlich ein spektakuläres Comeback gemacht.
    Den botanischen Namen „Freesia” erhielt die Pflanze um 1830 vom südafrikanischen Botaniker Ecklon, der die Blume nach seinem Freund, dem deutschen Mediziner Friedrich Freese, benannte. Die Blütentraube der Freesie wird ‚Kamm‘ genannt, weil die Blütenknospen in einer Reihe stehen. An einem zarten Stängel wachsen 4-10 trichterförmige Blüten in den schönsten Farben: meistens rot, gelb, orange, lila oder weiß. Es gibt aber auch zwei- und mehrfarbige Arten. Freesien können außerdem einfache oder gefüllte Blüten haben. Die schmalen, schwertförmigen Blätter stehen fächerförmig am Fuß der Pflanze. Im Boden bildet die Pflanze Seitenknollen, die Brutknollen genannt werden. Die Brutknollen wachsen zu vollwertigen Knollengewächsen heran und erhalten schließlich einen neuen Blütenkamm, der in der Vase fröhlich weiterwächst.
    Freesia lactea ist eine weitverbreitete Zuchtform, die stark duftet und im Frühjahr blüht. Die cremeweißen Blüten sind 5 cm groß und wachsen in lockeren Ähren.
    Freesia-Hybriden haben auffällige Blüten an drahtartig gebogenen Stängeln.
    Symbolik
    Freesien stehen für Zärtlichkeit und bedingungslose Liebe. Wer sie verschenkt, macht seinem Gegenüber ein romantisches Kompliment: „Ich finde dich einfach toll“ oder „ich schätze dich sehr“. Der Tradition zufolge schenkt man seinem Partner nach sieben Jahren Ehe weiße Freesien, zur Erinnerung an die reine, echte Liebe. Freesien sind außerdem ein Symbol der Unschuld.

    Blumensträuße
    Ob Sie nun einen tollen Vintage-Strauß lieben oder etwas ganz anderes: Es gibt endlose Kombinationsmöglichkeiten mit Freesien. Was würden Sie zu einer Kombination von orangefarbigen Freesien und Nelken mit lilafarbigen Blütenzweigen sagen? Die Nelken gelten als unterstützende Basis, die kahlen Stängel der Freesien heben sich von ihnen ab und kommen zusammen mit den lilafarbigen Zweigen phantastisch zu ihrem Recht. Gelbe Freesien sind eine tolle Kombination mit Ammi majus (weißer Dill), Tulpen, Schwertlilien, Asclepias (Seidenpflanzen) und Statice.

    Unsere Gärtner schneiden die Hauptzweige für Sie ab. Sie sind dicker und tragen die meisten Blütenknospen. So haben Sie lange Freude an Ihren Freesien.

    Freesien sind auch als Topfpflanzen erhältlich, sind dann allerdings nicht winterhart. Sie brauchen einen Platz in der vollen Sonne und fruchtbaren, feuchten und gut durchlässigen Boden.

    Freesien brauchen viel Wasser. Nach der Blüte müssen die Knollen trocknen. Die Knollen können alle 3 Jahre geteilt werden. Vermehrung kann auch durch Aussaat im Frühjahr oder Stecklinge im Herbst erfolgen.

    Schnittblumen nie der prallen Sonne aussetzen
    Unbedingt vor Durchzug schützen.

    Zu viel Wärme ist bei allen Schnittblumen zu vermeiden: Wärme ist der Frische des Straußes nicht dienlich. Schnittblumen darum nie vor ein südlich ausgerichtetes Fenster oder in die Nähe eines Heizelements stellen. Zimmertemperatur 18-20 Grad Celsius.

    Blumen auf der Vase nachts möglichst in die Kühle Stellen Verlängert Blühdauer und Spaß an den Schnittblumen.

    Wenn Sie so lange wie möglich Freude an Ihrem wunderschönen Strauß haben wollen, befolgen Sie dann nachstehende Pflegetipps.
    AUF JEDEN FALL TUN:
    • Verwenden Sie immer eine saubere Vase, vorzugsweise aus Glas und sorgen Sie dafür, dass die Vase zur Form Ihres Straußes passt: für lange Stiele beispielsweise verwenden Sie eine schwere, hohe Vase.
    • Füllen Sie die Vase mit kaltem Leitungswasser (10-20 °C). Die Schnittblumennahrung löst sich dann einfach. Stellen Sie Rosen immer in sauberes Wasser. Mit Schnittblumennahrung sind Blumen vor Krankheiten geschützt. CERTI-Schnittblumennahrung sorgt für einen guten Ausgleich zwischen Nahrung und Bakterienhemmern im Wasser und bremst den Alterungsprozess der Blumen.
    • Entfernen Sie alle Blätter, die sich in der Vase im Wasser befinden.
    • Schneiden Sie den unteren Teil des Stiels mit einem scharfen Messer. Die Stiele können etwas austrocknen, wodurch sich im Stiel Bakterien festsetzen können. Ob schräg oder gerade abgeschnitten wird, macht an sich nicht so viel aus, wenn die Schere oder das Messer scharf ist. Es ist allerdings so, dass bei schrägem Anschneiden die Fläche größer ist, durch die der Stiel Nahrung aufsaugen kann. Angeschnittene Stiele sofort ins Wasser stellen. Bei Kontakt von angeschnittenen Stielen mit Luft besteht die Gefahr, dass die Knospen verwelken.
    • Geben Sie in den ersten drei Tagen extra Wasser.

    Zusätzliche Information

    bos

    ,

    blockimg1

    BESTELLEN UND ERNTE

    Heute bestellt, morgen im Haus? Nicht bei uns, unsere Produkte werden erst nach Ihrer Bestellung geerntet.

    blockimg2

    FRISCH GELIEFERT

    Dann versenden wir unsere Produkte
    direkt von der Gärtnerei,
    an Sie!

    blockimg3

    100% FRISCH

    Dadurch können wir als einzige 100% Frische garantieren. Und das finden wir am allerwichtigsten!

    blockimg4

    STOLZ DES GÄRTNERS

    Wir bieten unseren +- 600 Gärtnern gern einen ehrlichen Preis. Dafür suchen sie für Sie die allerbesten Blumen und Pflanzen aus.

    Haben Sie Fragen über unsere Produkte? Wir beantworten sie gern:

    E-mail: service@certi.de
    Telefon: 0031-416 69 25 20

    Jedem Werktag zwischen
    09.00-17.00 Uhr

    Folgen Sie uns:

    Möchten Sie über unsere Produkte auf dem Laufenden bleiben?

    Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

    © Alle Rechte vorbehalten CERTI CARE B.V.