03625

Philodendron, Löcherpflanze, Philodendron Atom

11.95

Aktuelle Grösse
Breite:
25 cm
Höhe:
35 cm
Größe des Pots:
17 cm
  • Diese Grünpflanzen, Monstera Atom haben den Dschungel-Look. Es ist ein freundlicher kleiner Riese, pflegeleicht und luftreinigend. Symbol für ein langes Leben und bei den Chinesen Verehrung der Älteren in der Gemeinschaft!

    Nicht vorrätig

    Artikelnummer: 03625 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

    Beschreibung

    Philodendron Atom ist eine bushige, hippe Pflanze, mit der Sie im Handumdrehen für ein gewisses Dschungelgefühl im Haus sorgen können. Durch die Größe ist diese Zimmerpflanze für kleinere Flächen geeignet.
    Kompakte grüne Blätter, die Retro -Pflanze aus den siebziger Jahren, des vorigen Jahrhunderts, die wieder ein Hit Ist. Diese Grünpflanzen haben den Dschungel-Look. Es ist ein freundlicher kleiner Riese, pflegeleicht und luftreinigend. Symbol für ein langes Leben und bei den Chinesen Verehrung der Älteren in der Gemeinschaft. Monstera wird als Schnittgrün in Blumensträußen und auch als Kübelpflanze verwendet, um farbenfrohe Blumen noch besser zu ihrem Recht kommen zu lassen. Sie verbessert zusätzlich auf natürliche Weise das Raumklima und steigert somit das Wohlbefinden. Monstera deliciosa verbessert die Luftqualität, sie baut Kohlendioxid ab und produziert Sauerstoff. Sie bindet außerdem Staub und baut Schadstoffe wie Ammoniak, Benzol, Formaldehyd und Trichloräthylen ab. Diese Pflanze ist ein Prachtstück!

    Monstera deliciosa oder Philodendron stammt aus der Familie der aronstabartigen (Aracae). Der Name „deliciosa“ ist von den 20 cm langen Früchten abgeleitet, die in Mittelamerika gezüchtet wird und nach Banane/Ananas schmeckt. Die Pflanze stammt aus den tropischen Regionen Amerikas sowie von den karibischen Inseln und aus Südostasien. Es sind zumeist epiphytische, immergrüne Kletter- und Kriechpflanzen mit Luftwurzeln. Einige sind eher zierlich, andere groß und stattlich. Diese Gattung besteht aus bis zu 500 Arten und schließt Zimmerpflanzen wie auch Sträucher und kleine Bäume ein. Die tropischen Monstera deliciosa sind Rank-Schlingpflanzen: sie können eine Höhe von 20 m erreichen und überwuchern in der freien Natur ihre Mitbewohner, die Bäume, an denen sie sich mit ihren fleischigen Luftwurzeln festklammern. Die Pflanzen sind wegen ihrer üppigen, oft bizarr geformten oder tiefgelappten Blätter bekannt, die meist einheitlich grün sind. Bei jungen Pflanzen sind die Blätter klein, herzförmig und etwas weicher. Nach einiger Zeit wachsen die Löcher und Einschnitte im Blatt bei viel Licht und Feuchtigkeit. Die Blätter sind meistens gleichmäßig grün. Es gibt aber auch Arten mit panaschierten oder sogar weiß, rot oder rosa gezeichneten Blättern. Die Stängel sind dick und hart.

    Philodendron Atom hat gerne einen hellen Standort, aber keine volle Sonne.
    Sie bevorzugt einen geschützten, schattigen Standort sowie, durchlässigen, humusreichen Boden. Vor allem die Mittagssonne ist zu vermeiden. Als Richtlinie gilt, dass die Pflanze mindestens 3 Stunden Tageslicht täglich absorbieren muss. Der beste Standort: an der Nordseite 3-4 m vom Fenster entfernt, an der Südwestseite 6 m vom Fenster entfernt.

    Um im Eingangsbereich, Wintergarten oder Büro gut gedeihen zu können, brauchen alle Philodendron-Arten viel Feuchtigkeit und tropisches oder subtropisches Klima.
    Raumtemperatur ganzjährig mindestens etwa 20 °C.

    Es ist dafür zu sorgen, dass der Wurzelballen leicht feucht bleibt (besonders im Frühjahr und Sommer). Staunässe ist jedoch zu vermeiden. Je nach Standort, Zimmertemperatur und Pflanzengröße ist öfter zu gießen. Die grünen Blätter von Zeit zu Zeit besprühen oder abstauben und alle zwei Wochen Grünpflanzendünger beigeben. Haben Sie eine große Monstera deliciosa mit Luftwurzeln, besprühen Sie dann die Pflanze regelmäßig: Damit wird Staub von den Blättern entfernt, was der Vitalität der Pflanze zugutekommt, und es beugt Krankheits-und Schädlingsbefall vor. Im Winter und bei trockner Luft im Wohnzimmer die Pflanze ab und zu besprühen.
    Braune oder gelbe Blattränder sind ein Zeichen von zu viel Wasser, die Wasserbeigabe verringern und Staunässe beheben. Gelbe oder vergilbte Blätter sind ein Zeichen für zu viel Tageslicht. Stellen Sie die Pflanze an einen Platz mit mehr Schatten.
    Die Blätter der Monstra wachsen zum Licht hin; mittelgroße Pflanzen können regelmäßig gedreht werden. Bei großen Solitär-Pflanzen ist zuvor darüber nachzudenke, welche Seite am besten in Lichtrichtung gedreht werden kann. Die Pflanze sucht ihren Weg nach oben. Sie können der Pflanze zum Beispiel mit einer Kletterhilfe oder einem mit Moos umwickelten Stock behilflich sein. Ausläufer oder Seitentriebe können weggeschnitten werden, um die Form der Pflanze beizubehalten.
    Achtung: Die Blätter der Monstera sind giftig.

    Das könnte dir auch gefallen…

    blockimg1

    BESTELLEN UND ERNTE

    Heute bestellt, morgen im Haus? Nicht bei uns, unsere Produkte werden erst nach Ihrer Bestellung geerntet.

    blockimg2

    FRISCH GELIEFERT

    Dann versenden wir unsere Produkte
    direkt von der Gärtnerei,
    an Sie!

    blockimg3

    100% FRISCH

    Dadurch können wir als einzige 100% Frische garantieren. Und das finden wir am allerwichtigsten!

    blockimg4

    STOLZ DES GÄRTNERS

    Wir bieten unseren +- 600 Gärtnern gern einen ehrlichen Preis. Dafür suchen sie für Sie die allerbesten Blumen und Pflanzen aus.

    Haben Sie Fragen über unsere Produkte? Wir beantworten sie gern:

    E-mail: service@certi.de
    Telefon: 0031-416 69 25 20

    Jedem Werktag zwischen
    09.00-17.00 Uhr

    Folgen Sie uns:

    Möchten Sie über unsere Produkte auf dem Laufenden bleiben?

    Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

    © Alle Rechte vorbehalten CERTI CARE B.V.